Pastarezept

Mein Pastarezept mit Tomaten Sugo von der Showbühne

Auf der Showbühne des Landwirtschaftlichen Vereins haben wir auch dieses Jahr wieder leckere und schnelle Gerichte vorgestellt.

Am ersten Tag der Kochvorführungen stehen auf dem Programm

Pastarezept mit Tomatensugo & Früchtequark von frischen Waldbeeren

 

Unsere benötigten Zutaten:

500 g Pasta
1 Packung Tomatensaft
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Bund Basilikum
1 Kg frische Tomaten
1 Frühlingslauch
1 Chilischote
je 10 kleine grüne und schwarze Oliven
1-2 Löffel Pesto
Zucker, Salz, Pfeffer
Balsamico Essig
Olivenöl

Parmesan & Rucola

Zubereitung für unser Pastarezept:

Zuerst das Wasser in einem ausreichend großen Topf aufsetzen und zum kochen bringen. In der Zwischenzeit waschen wir das Gemüse und schneiden die Tomaten in Würfel. Den Frühlingslauch in Ringe. Die Zwiebel würfeln wir fein und ebenso den Knoblauch. Nun dürfte das Wasser kochen und wir geben die Pasta in den Topf und garen diese so lange bis sie bissfest ist (nicht weich).

Jetzt setzten wir am besten eine Wok Pfanne auf und erhitzen diese. Geben als erstes das Olivenöl und dann sofort die Zwiebel & den Knoblauch in den Wok, diese ziehen wir glasig an. Sobald die Knoblauch & Zwiebelmischung leicht angegart wurde geben wir die in Wüfel geschnittenen Tomaten  dazu und würzen diese mit Salz, Pfeffer, Zucker. Das Ganze schwenken wir kurz in der Wok Pfanne und nun geben den Tomatensaft dazu. Alles wird jetzt nochmals abgeschmeckt und zwar mit Salz, Pfeffer und Zucker. Die Tomatensugo aufkochen und alles  ca 2-3 Minuten durch kochen lassen.

In der Zwischenzeit könne wir die Oliven in kleine Scheiben schneiden. Die Chilischote ohne Kerne und den Basilikum hacken wir richtig fein. Sobald die Tomaten kurz durch gekocht sind geben wir den gehackten Chili, die Oliven und kurz vor dem anrichten den Basilikum dazu. Jetzt wird die Pasta Sauce nur noch mit etwas Pesto und Salz, Pfeffer, Zucker und einem Spritzer Balsamico Essig abgeschmeckt.

Unsere Pasta muss jetzt nur noch abgeschüttet werden. Etwas Olivenöl dazu, mit Salz, Pfeffer würzen  . Wer möchte gibt gerne noch etwas Muskat dazu. Nun richten wir unsere Pasta an, geben unseren Tomatensugo darüber dekorieren das ganze mit gehobeltem Parmesan und frischem Rucola aus.

Unsere leckere Pasta Sauce frisch im Wok

 

Unsere fertige Pasta im Topf, aber schöner sieht es natürlich aus wenn Sie diese schön auf einem Teller angerichtet werden, leider haben wir auf der Bühne diese Möglichkeit nicht.

Wir bieten auch individuelle Kochkurse für Ihre Firmenfeier und Ihre privaten Veranstaltungen an. Sprechen Sie uns einfach an oder senden Sie uns eine Email.

 

Besuchen Sie unseren Instagram Accout

Die Kulinarische Werkstatt wünscht beim nachkochen von Ihrem Pastarezept

 

Guten Appetit

 

Kulinarische Werkstatt

Alf Ochs

Linkstrasse 37

65933 Frankfurt

01782358355

kulinarische.werkstatt@gmail.com

Veröffentlicht in Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*